Herzlich Willkommen bei Kerstins Kinderyoga!

"Namasté! Schön, dass Du da bist!"

Schön, dass Sie auf meiner Seite vorbeischauen! Ich bin Kerstin und lade Sie ganz herzlich dazu ein!

Kinder sind neugierig, lebhaft und voller Energie. Kinderyoga zu unterrichten ist spannend und lebendig.

Die Übungen (Asanas) stärken das Körperbewusstsein der Kinder und fördern ihre Selbstwahrnehmung.

Mit Yoga haben die Kinder die Möglichkeit, selbstbewusster und mit innerer Stärke und Ausgeglichenheit ihren Alltag zu meistern.

 

Beim Kinderyoga erfahren die Kinder unheimlich viel, auch über sich selbst. Sie bewegen sich im aktiven Teil, kommen zur Ruhe bei der Entspannung. Zur Ruhe kommen ist manchmal nicht so leicht!

 

In meinen Stunden möchte ich den Kindern eine kleine Auszeit aus ihrem Alltag schaffen, ihnen einen "Wohlfühlrahmen" geben, in dem sie sich angenommen und wertgeschätzt bewegen können.

 

Meine Yogastunden sollen nachhaltig sein. Ich möchte die Kinder dazu anregen, Yoga mit "nach Hause" zu nehmen, in ihren Alltag. Das kann eine Asana oder eine Atemübung sein oder die Art, sich zu entspannen. Kleine Bausteine, die ihnen gut tun. Ich habe es im Kindergarten schon beobachten können. So soll es sein!

Yoga für Körper, Geist und Seele. Und für Kinder!

Kinderyoga

Yoga macht Kindern Spaß. Yoga ist Bewegung, es ist Überraschung, es ist eine Reise, es sind Geschichten, es ist Musik, es sind Klänge, es sind Düfte, es ist Entspannung und vieles, vieles mehr.

 

Ich biete Kinderyoga für die älteren Kinder des Montessorikindergartens am Vormittag in zwei Gruppen sowie Kinderyoga für Grundschulkinder in einem festen, öffentlichen Kurs an.

 

Neugierig auf mehr?

Dann lade ich Sie recht herzlich auf meine Website ein!

Hier finden Sie aktuelle Termine zum Kinderyoga, Wissenswertes über Kinderyoga, einen kleinen Einblick in meine Yogastunden und noch so Einiges mehr.

Am Dienstag, den 09. April hat unser Frühjahr- Sommerkurs für Grundschulkinder begonnen. Hier werden 10x Kinderyoga stattfinden. Die Termine finden Sie unter Kurse.

 

Bis bald!

Eure Kerstin